Versicherung bei Tod oder Invalidität durch Krankheit

Drucken

Eine schwere Krankheit ist immer mit Leid verbunden. Zieht sie tragische Folgen wie Tod oder Invalidität nach sich, kommen oft finanzielle Herausforderungen hinzu. Das versicherte Kapital der Versicherung bei Tod oder Invalidität durch Krankheit deckt Ihren Erwerbsausfall im Fall von Invalidität oder schützt im Todesfall Ihre Hinterbliebenen vor finanziellen Notlagen.

Ihre Vorteile

  • Weltweit gültig, d. h. der Schutz gilt auch während
    Reisen und Auslandaufenthalten
  • Auszahlung unabhängig von Leistungen anderer Versicherer
  • Versicherungssumme nach Ihren Bedürfnissen wählbar
  • Vollständige Kapitalleistung bereits ab einem Invaliditätsgrad von 70 %
  • Steuerbegünstigte Auszahlung
  • Optimaler Schutz zu kleinem Preis für die ganze Familie

Leistungen

  • Kapitalauszahlung von bis zu CHF 100'000 im Todesfall infolge Krankheit
  • Kapitalauszahlung von bis zu CHF 300'000 bei Invalidität infolge Krankheit

Für eine Beratung zu den verschiedenen Versicherungsvarianten kontaktieren Sie uns.

Berechnungsbeispiel

Beispiel bei der Wahl der Versicherungssumme: Todesfall CHF 20'000, Invaliditätskapital CHF 200'000:

Invaliditätsgrad Versicherungssumme Effektive Auszahlung
25% CHF 200'000 CHF 50'000
50% CHF 200'000 CHF 100'000
75% CHF 200'000 CHF 200'000

Im Todesfall infolge Krankheit wird die vollständige Todesfallsumme von CHF 20 000 ausbezahlt.

Invalidität infolge Krankheit

Bei Invalidität infolge einer Krankheit wird die versicherte Summe entsprechend dem Invaliditätsgrad ausbezahlt. Dabei gelten folgende Kriterien:

0 bis <25% keine Auszahlung

Ab 25% gradgenaue Auszahlung

Ab 70% werden 100% des Kapitals ausbezahlt.

Prämien und Rabatte

  • Die Prämien sind abhängig von der gewählten Versicherungssumme
  • Der Tarif gilt einheitlich für die ganze Schweiz

Familienrabatt

  • 5% Prämienermässigung für Kinder bis zum 20. Altersjahr

Skonto

  • 0.25% bei jährlicher Zahlung

Interessiert? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne.