Menu
Close
DE

Versandapotheke – günstiger und mit einem Klick im Briefkasten

Bei einigen Personen gehört neben der Arbeit, Familie oder Freizeit auch die rechtzeitige Organisation und Einnahme von Medikamenten zum Alltag. Der Service der Versandapotheke entlastet Betroffene und schont ganz nebenbei auch den Geldbeutel.

 

Versandapotheke. ISTOCKPHOTO.
Versandapotheke. ISTOCKPHOTO.

Besonders geeignet ist die Versandapotheke für Personen, die regelmässig Medikamente einnehmen. Aber auch bei Einzelbestellungen kommt man in den Genuss der Vorteile. Kunden mit einem Medikamentenplan können ihren Bedarf an Medikamenten unkompliziert mit dem Rezept im Voraus bestellen und sich diesen bequem und pünktlich nach Hause liefern lassen. 

 

Mit wenigen Schritten zum Medikament

Dank dem Service der Versandapotheke geht die Bestellung ganz einfach per Mausklick. Für Kunden mit einer Grundversicherung bei Sanagate steht auf der Webseite von Zur Rose und MediService ein Bestellformular zur Verfügung, welches zusammen mit dem Arztrezept dem bevorzugten Anbieter eingeschickt wird. Automatisch wird dann die Zustellung bis vor die Haustüre erledigt. Somit erübrigt sich die Abholung im Fachgeschäft und die Kunden erhalten die Medikamente zu einem günstigeren Preis. Sie profitieren von folgenden Rabatten: 

Rabatte bei Zur Rose

  • 2% Dauer-Rabatt auf Originalmedikamente¹
  • 10% Dauer-Rabatt auf Generika¹
  • Keine Zusatzkosten³

Rabatte bei MediService

  • 5% Rabatt für Neukunden²
  • 5% Dauer-Rabatt auf Generika¹
  • Keine Zusatzkosten³

¹ Gilt nur für ärztlich verschriebene Originalmedikamente / Generika, welche auf der Spezialitätenliste (SL) aufgeführt sind. Der Publikumspreis gemäss SL muss bei den Originalmedikamenten / Generika weniger als CHF 1‘028.– sein. Die Rabatte sind nicht kumulierbar.

 

² Der Rabatt gilt für die meisten Medikamente bis CHF 1‘028.– pro Packung und wird kundenindividuell für einen Zeitraum von 12 Monaten ab der Erstbestellung gewährt.

 

³ Grundsätzlicher Verzicht auf die sonst übliche Verrechnung der Medikamenten- und Bezugs-Checks.

 

Guter Service inklusive

Die neutral verpackten und eingeschriebenen Medikamente brauchen ab der eingegangenen Bestellung zwei bis drei Arbeitstage bis an die gewünschte Adresse. Eine telefonische Beratung und die Lieferung sind kostenlos. Sollten Kunden ein neues Rezept benötigen, werden sie rechtzeitig erinnert, dieses bei ihrem Arzt einzuholen. 

 

Bestellen Sie ab jetzt bei der Versandapotheke und freuen Sie sich über diesen praktischen Medikamentenbezug und die vielen Vorteile.

print
Drucken