Menu
Close
DE

Anleitung zum Wechsel so funktioniert’s

Viele scheuen den Aufwand, den ein Versicherungswechsel mit sich bringt. In Wahrheit ist alles halb so wild. Trauen Sie sich. Mit unserem 5-Schritte-Plan geht bestimmt auch nichts vergessen:

Schritt 1

Stellen Sie Ihren Versicherungsantrag nach Ihren eigenen Bedürfnissen im Online-Prämienrechner zusammen – Sie erfahren sofort den Betrag Ihrer Monatsprämie, ohne ein Versicherungsgespräch mit einem Berater durchführen zu müssen. Sie können die unverbindliche Offerte anschliessend an Ihre E-Mail-Adresse senden. 

Schritt 2

Sie können Ihren Versicherungsantrag auch online ausfüllen und ihn direkt abschicken (Online-Abschluss). Oder Sie senden uns den ausgefüllten und unterzeichneten Vertrag per Post. Bitte vergessen Sie nicht, uns Ihre bisherige Krankenversicherung anzugeben.

Schritt 3

Mit dem Kündigungsformular können Sie Ihre jetzige Krankenversicherung fristgerecht kündigen. Entweder Sie senden das Formular zusammen mit Ihrem Antrag spätestens zehn Tage vor Ablauf der Kündigungsfrist an Sanagate, welche die Kündigung für Sie an Ihren Vorversicherer weiterleitet, oder Sie reichen die Kündigung bei Ihrem Vorversicherer selber ein. Wichtig: Bei Zusatzversicherungen immer erst die Zusage der Sanagate abwarten, bevor die Kündigung selbst verschickt wird.

Schritt 4

Sobald Ihr Antrag bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Empfangsbestätigung. Innert fünf Werktagen prüft und verarbeitet Sanagate Ihren Antrag und schickt Ihnen anschliessend eine Abschlussbestätigung. Sie erhalten Ihren Versicherungsnachweis spätestens 15 Werktage nach Eingang Ihres Antrags per B-Post.

Schritt 5

Sanagate schickt abschliessend eine Nachversicherungsbestätigung an Ihren Vorversicherer. Sofern alle Forderungen (Prämien- oder Leistungsabrechnungen) bei Ihrer jetzigen Versicherung beglichen sind, steht einem Wechsel zu Sanagate nichts im Weg und Sie erhalten Ihre Unterlagen zu Ihrer Grundversicherung und gewählten Zusatzversicherungen.

Hinweis: 

Falls Sie den Wechsel bereits unter dem Jahr vornehmen, erhalten Sie die für das neue Jahr gültige, vom BAG genehmigte Police im Oktober.